Background Image

Henri Baviera

Von jeher fasziniert mich etwas in der Tiefe der rätselhaften Windungen der Natur.

Pic Image Image Image

Henri Baviera wurde 1934 in Nizza geboren. Sein Vater stammt aus Sizilien, seine Mutter aus St. Paul de Vence. Der Junge ist sehr früh von seinen künstlerischen Fähigkeiten überzeugt; So besucht er Zeichen-, Mal- und Graphikkurse in der städtischen Kunstschule in der „Villa Thiole“ in Nizza, dann verschiedene freie Kunstakademien (1946-1949). 1950 lässt er sich in St. Paul de Vence im . . .

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken. Diese Werke gehören uns nicht mehr – um den Datenschutz zu versichern werden die Kennnummern und die Preise der Werke nicht gezeigt. Egal aus welchem Grund Sie die Webseite besichtigen, diese Galerie die heute 6 441 Werke hat, wurde für Sie geschaffen! Wie auch immer, eine Freude für das Auge ist es allemal! Michelle Champetier

Die hier gezeigten Werke sind momentan nicht zum Verkauf.
Unikat Signierte Originalmonotype de Baviera Henri : Vertige 5
Vertige 5
2014 Originale Monotype, vom Künstler mit Bleistift signiert. Baviera n°13890
Unikat Signierte Original-Collage de Baviera Henri : Komposition ohne Titel VII
Komposition ohne...
2012 Original-Collage, vom Künstler signiert. Baviera n°12723
Unikat Öl auf Leinwand de Baviera Henri : Ohne Titel X
Ohne Titel X
1970 Öl auf Leinwand, vom Künstler signiert und datiert. Unbekannte
Signierte originale Radierung de Baviera Henri : Torhon
Torhon
Circa 2010 Originale Radierung in Karborundum (Vielfarbig Relief), vom Künstler mit Bleistift signiert. Künstler Verlag. Baviera GP 189
Signiertes Original-Buch de Baviera Henri : Lumière des traces
Lumière des traces
2010 Buch in losen Bogen, Umschlag. Vierzehn Gedichte von Claude Haza, mit 5 Graphiken (Polychromy-relief) von Henri Baviera, jeweils vom Künstler mit... Ohne
Unikat Signierte originale Radierung de Baviera Henri : Komposition
Komposition
1976 Originale Radierung, vom Künstler mit Bleistift signiert, datiert mit Widmung. Ohne
Signierte Radierung de Baviera Henri : Tares
Tares
1997 Originale Radierung in Karborundum (polychrome relief), vom Künstler in Bleistift signiert. Ausgabe des Künstlers. Baviera GP 128
Unikat-Werk de Baviera Henri : Spahat
Spahat
2003 Originale Monotype, vom Künstler in Bleistift signiert. Baviera n°03-443
Signierte Radierung de Baviera Henri : Himso
Himso
1998 Originale Radierung in Karborundum (polychrome relief), vom Künstler in weiße Tinte signiert. Ausgabe des Künstlers. Baviera GP 115
Originale Radierung de Baviera Henri : Bahoma
Bahoma
2000 Originale Radierung in Karborundum (polychrome relief), vom Künstler in schwarz Tinte signiert. Ausgabe des Künstlers. Baviera GP 184
Signierte originale Radierung de Baviera Henri : Gorat
Gorat
1995 Original Radierung, Karborundum, vom Künstler in schwarzen Tinte signiert. Künstler Verlag. Baviera GP 105
Signierte Originalmonotype de Baviera Henri : Djarka
Djarka
2003 Originale Monotype, vom Künstler in Bleistift signiert. Baviera n° 03-446
Signierte Originalmonotype de Baviera Henri : Tebass
Tebass
2003 Originale Monotype, vom Künstler in Bleistift signiert. Baviera n° 03-448

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
Non réalisé à ce jour. Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • « Henri Baviera », A. Verdet, cat., Galerie Ratié, Paris, 1972
  • « Mémorialisme de l’imaginaire », F. Armengaud, Ed. Cité des Arts, Vence, 1985
  • « H. B. : œuvres récentes », J. Fischer, cat., La Castel Gallery, Vence, 1988
  • « Henri Baviera : Traces et Brèches », cat., Morin-Miller Galerie, 1990
  • « Henri Baviera », Cat., Ed. Gallery 100 Walls, Tokyo, Japon, 1991
  • « Baviera : Polychromie relief », N. Babani, cat., Galerie Municipale Renoir, 1996
  • « H. B. et la polychromie en relief » J. Naïm, revue Art et Métiers du Livre n°198, 1996
  • « L'hymen de la couleur », P. Rosiu et autres, Ed. Thésaurus Coloris, 2006
  • « Polychromies reliefs », Cat., Ed. M.A.M. et Contemporain, Cordes/ciel, 2007
  • « Henri Baviera », B. Noël et autres, Ed. de l'Ormaie/Musée de St Paul de Vence, 2012
Lektüre von dem Künstler :
  • « Entretien avec le peintre vençois Henri Baviera », F. D. Alberola, nov. 1984
  • « Baviera », Film de C. Gallot, interview de F. Gruere (16’30), 1995
Website :
www.baviera-art.com/

Mehr . . . :


Kunstbewegung

Schätzung - Vertrieb

Wenn Sie mir ein Werk dieses Künstlers vorschlagen oder bewerten lassen wollen, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen ; wir antworten Ihnen gern so schnell wie möglich.